Häufig gestellte Fragen

1. Welche Gegenstände kann ich ins Repaircafé Spalt mitbringen?

Grundsätzlich kannst Du alle Gegenstände mitbringen, die Du selbst zu uns tragen kannst. Wir werden unser Möglichstes tun, können Dir jedoch nicht versprechen, dass für jeden Gegenstand zum aktuellen Termin der richtige Profi vor Ort ist, um Dir zu helfen. Falls Du Dir unsicher bist, ob Dein Gegenstand bei uns gut aufgehoben ist, dann schreib uns doch einfach eine kurze Mail an schreib@repaircafe-spalt.de.

2. Muss ich mich anmelden, wenn ich zu einer Repair-Veranstaltung kommen möchte?

Nein, jeder ist ohne Voranmeldung herzlich willkommen. Wir können Dir je nach Andrang und Reparaturaufwand nur nicht versprechen, dass Dein Gegenstand an diesem Tag repariert werden kann.

3. Kann ich auch außerhalb der angegebenen Termine vorbeikommen?

Nein, das geht leider nicht. Bei den Repaircafé-Veranstaltungen handelt es sich um ehrenamtliche Treffen, die nur zu den veröffentlichten Terminen stattfinden. Zu anderen Zeiten wirst Du keine Reparaturhelfer antreffen.

4. Wann kann ich meinen reparierten Gegenstand wieder abholen?

Falsche Frage
Wir sind keine Reparaturwerkstatt, sondern bieten Hilfe zur Selbsthilfe. Du bist bei der Reparatur also nicht nur dabei, sondern sogar mittendrin.

5. Was kostet eine Reparatur im Repaircafé Spalt?

Nur ein wenig Zeit - die Reparaturhilfe ist kostenlos. Über eine Spende freuen wir uns aber sehr. Damit ermöglichst Du uns, einen Teil der anfallenden Kosten zu decken (Räumlichkeiten, Strom, Wasser, usw.). Während der Veranstaltungen stehen Spendenboxen bereit. Nicht kostenlos sind Ersatzteile oder Verbrauchsmaterialien wie Kabel, Stecker etc. Ob und was benötigt wird, wird immer im Vorfeld mit dem Reparateur abgeklärt. Du kannst immer selbst entscheiden, was Du an Reparaturen durchführen möchtest - es warten keine versteckten Kosten auf Dich.

6. Was ist, wenn ich Ersatzteile brauche?

Im Normalfall haben wir keine Ersatzteile vorrätig. Einen Rat haben wir aber immer für Dich, beispielsweise wo Du das Ersatzteil am besten besorgen kannst oder worauf Du dabei achten solltest.
Bring das Ersatzteil einfach zum nächsten Termin mit und wir bauen es mit Dir zusammen ein.

7. Kann ich bei euch mithelfen?

Na logo! Wir freuen uns über jede helfende Hand. Du musst auch kein Reparatur-Profi sein, um Dich bei uns zu engagieren. Es gibt genügend andere Bereiche, in denen wir Deine Unterstützung gut brauchen können Sprich uns einfach direkt auf der nächsten Veranstaltung an oder schreib uns eine E-Mail. Wir freuen uns von Dir zu hören.

8. Wann findet das nächste Repaircafé statt?

Unsere aktuellen Termine findest Du immer auf unserer Internetseite oder bei Facebook. Wenn Du keine Veranstaltung verpassen möchtest, dann melde Dich am besten bei unserem Newsletter an, so flattert Dir jeder Termin automatisch ins Postfach.

9. Entsorgt ihr die Gegenstände, die nicht repariert werden können?

Nein, das können wir leider nicht leisten. Daher bitten wir Dich, alle mitgebrachten Gegenstände auch nach der Veranstaltung wieder mit nach Hause zu nehmen und selbst fachgerecht zu entsorgen.

10. Kann ich meinen Gegenstand bis zum nächsten Termin bei euch stehen lassen, wenn er noch nicht fertig repariert wurde?

Das geht leider nicht. Wir helfen Dir gerne beim nächsten Termin weiter, aber aus Platz- und organisatorischen Gründen müssen wir Dich leider bitten, den Gegenstand am Ende der Veranstaltung wieder mitzunehmen.

11. Sind die Räumlichkeiten barrierefrei?

Nur bedingt, an der Eingangstüre und zu zwei der drei Räumlichkeiten ist eine kleine Stufe zu überwinden. Die Toilette ist ebenfalls nicht behindertengerecht.

12. Wer haftet, wenn etwas kaputt geht oder ich mich beim Reparieren verletze?

Alle Mitwirkenden im Repaircafé Spalt arbeiten auf ehrenamtlicher Basis, daher können wir keine Gewährleistung geben oder Haftung übernehmen. Bevor wir gemeinsam einen Gegenstand reparieren, werden Dir unsere Richtlinien und die Haftungsbegrenzung ausgehändigt. Du findest diese Unterlagen außerdem in unserem Downloadbereich, wenn Du Dich vorher schon informieren möchtest. Diesen Richtlinien stimmst Du durch Deine Unterschrift zu. Zugegeben, ein bisschen bürokratisch ist das schon - aber leider die einzige Möglichkeit, das Repaircafé Spalt über einen längeren Zeitraum ohne juristische Zwischenfälle anzubieten.

s